JÖRG 2020 Compact Coil Laser Cutting Machine

JÖRG 2020 Compact Coil Laser Cutting Machine

Mit Jörg wird Schneiden großartig !
Jörg stellt ein neues Konzept für Laserschneidanlagen vor: die Jörg 2020 Kompakt Coil-Laser. Der Maschineentwurf ist sehr praktisch für kleine Werkstätten, wegen des kleinen Fußabdrucks, weniger Laserkraft und niedriger Preise. Die Richteinheit ist eingebaut in der Schneidanlage, so dass die Maschine ohne Schlinge funktioniert. Der kompakte Entwurf und die Verwendung von
hochwertigen Komponenten macht die Maschine sehr zuverlässig. Mit speziell von Jörg ausgewählter Software ist es eine sehr mächtige Coil-gefütterte Laserschneidanlage für Isolierungsblech und HLK.

  • Hochgeschwindigkeitsschneiden von Stahl, verzinktem Stahl, Aluzink, Edelstahl, Stucco, Plastisol, Aluminium, usw.
  • Hohe Schnittgeschwindigkeiten möglich, standardmäßig bis 15 m/min, Genauigkeit +/- 0,2 mm, inkl. Bohrungen
  • Alle Formen, die sich anzeichnen lassen, können ausgeschnitten werden
  • Geringer Verschleiß, wartungsarm, da es beim Schneiden keinen Materialkontakt gibt
  • Geringer Wartungsaufwand und akzeptabler Energieverbrauch durch Faserlaseranwendung. Es kommen nur die besten Laserquellen von IPG zum Einsatz
  • Minimaler Materialverlust durch optimales Verschachteln
  • Die Produkte halten nur durch kleine Mikroverbindungen zusammen. Dadurch können diese einfach und schnell ausgebrochen werden
  • Geringe Lärmbelästigung durch die laufende Maschine
  • Das Blech wird immer mit einer pneumatischen Klemme gehalten, die die Platte mit einem Linearantrieb hin und her bewegt. Dies gewährleistet eine hohe Positioniergenauigkeit und nur wenig Belastung durch Blechkollisionen.
  • Einfache Bedienung
  • Wo es üblich ist, mit Stickstoff- Schneidgas zu schneiden, haben wir ausgezeichnete Erfahrungen mit Druckluft gemacht, die sich viel einfacher und kostengünstiger anwenden lässt.
  • Mögliche Arbeitsbreiten 1020 und 1270 mm
  • Durch eine Vielzahl von Peripheriegeräten kann die Maschine kundenspezifisch zusammengestellt werden.

Technische gegevens

  • Model JÖRG 2020-10 Compact
  • Laserquell 1 kW
  • Max. schneidgeschwindigkeit 15 m/min
  • Belch Breite 1020 mm
  • Max. Blech Dicke 1,5 mm
  • Max. coil Gewicht 1000 kg
  • Abmessung 3.05 x 1.92 x 1.9 mm (L x B x H) (ohne. heat exchanger, exhaust syste, unloading table and compressor)

Schneiden ab Coil
Der JÖRG Kompaktlaser schneidet direkt vom Coil. Dies führt zu weniger Materialverlust und so verläuft der Blechvorschub äußerst effizient. Auch die Länge der zu schneidenden Produkte wird nicht durch die Maschine begrenzt. Durch die Kombination mehrerer Abwickelhaspeln (Decoiler) für die Maschine, kann das Material schnell gewechselt werden.

Faserlaser
Der JÖRG-Laser ist mit einem IPG-Faserlaser ausgestattet. Die Leistung der Quelle wird auf das Schneidgut abgestimmt. Vorteile des Faserlasers: Hohe Schneidgeschwindigkeit, geringer Energieverbrauch und geringer Wartungsaufwand.

Anwendungen
Dämmplatten, Luftkanäle + Zubehör, dünnes Blech: Stahl, Edelstahl, Aluminium, Kupfer, Zink usw. Geeignet für Serienfertigung, hochvolumige Fertigung, Herstellung von vielen verschiedenen Bauteilen und als Ersatz für Stanzstraßen einsetzbar.

AutoDesk CAMDuct- oder EUROSOFT-Software
Optionale Software zur Verwaltung der effizienten Fertigung von Luftkanälen, Dämmplatten und ähnlichen Produkten: Entwickeln, Verschachteln und Programmieren. Mit umfangreicher Datenbank für standardisierte Produkte